Verlegen der Latten - Die Anleitung zum Bau von PERGOLEN und GARTENLAUBEN

Verlegen der Latten

Bruno Caillard, Manitra, Langa, setra

Wie werden die Latten verwendet ?

Voici un extrait gratuit du guide de construction :

Die Umsetzung einer Latte ist sehr einfach und erfordert keine großen materiellen Mittel. Alles, was Sie brauchen, ist eine Leiter oder eine Trittleiter, einen Hammer (Befestigung mit Nägeln) oder einen Schraubenzieher (Befestigung mit Schrauben), einen Zimmermannswinkel und ein Maßband.

Verwenden Sie zur Befestigung der Latten Nägeln oder Schrauben, deren Abmessungen von der Lattendicke abhängen.

Berechnen Sie den Abstand zwischen den Latten
  • D : Achsabstand zwischen den beiden Latten an den Enden,
  • E : Achsabstand zwischen den Latten,
  • d : Abstand zwischen jeder Latte und Länge der Schablone.

Nehmen wir das Beispiel einer Latte von 2,7 x 2,7 cm, die auf einer Pergola mit einer Tiefe von 300 cm verlegt werden soll.

  • Die beiden Latten an den Enden werden 5 cm von den Rändern entfernt angebracht, wobei die beiden Halbbreiten dieser ersten Latten entfernt werden, wir haben den Abstand zwischen den beiden Mittelpunkten dieser Latten. Anschließend wird der Abstand zwischen den Mittelpunkten der beiden Latten berechnet. Daraus ergibt sich : 300 cm - (2 x 5) + (2 x (2,7 / 2)) cm = 287,30 cm.
  • Wenn man einen theoretischen Abstand von 15 cm zwischen den Latten berücksichtigt, haben wir : 287,30 cm / 15 cm = 19,15 Latten sind anzuordnen.
  • Nehmen wir dann eine Anzahl von 19 Latten, zwischen diesen 19 Latten werden 20 Zwischenräume sein. D.h. : 287,30 cm / 20 = 14,36 cm für den Achsabstand der Latten.
  • Wir entfernen die Breite von zwei Halblatten (d.h. einer Latte), um den Abstand zwischen den einzelnen Latten zu erhalten. Wir haben dann : 14,36 cm - 2,7 cm = 11,66 cm Länge für die Schablone, die wir auf 11,7 cm aufrunden.

Sie können dann eine der beiden folgenden Methoden anwenden :

  • unter Verwendung einer Schablone,
  • Kennzichnung auf den Dachsparren.
eine Schablone erstellen

Die Schablone ist ein Stück Holz, dessen Länge dem Abstand zwischen den einzelnen Latten entsprechen muss. In unserem Beispiel beträgt seine Länge 11,7 cm. Es werden mindestens 2 Schablonen an beiden Enden der zu befestigenden Latte benötigt. Ihr Querschnitt ist nicht wichtig.

Erstellen von Markierungen auf den Dachsparren
  • e : Versatz der Latten an den Enden der Dachsparren.
  • d : Abstände zwischen den Latten
  • l : Lattenbreiten

Legen Sie alle Sparren auf 2 Böcke. Richten Sie ihre Enden aus und stellen Sie sicher, dass sie horizontal sind. Montieren Sie sie mit 2 Schraubenzwingen. Mit einem Winkel, einem Maßband und einem Bleistift messen Sie zunächst den Versatz der Latten an den Enden der Sparren, dann abwechselnd die Abstände zwischen den Latten (= Länge der Schablone) und die Breiten der Latten. Sie haben also einen ersten Abstand, der den Zwischenräumen zwischen den Latten entspricht, einen zweiten Abstand, der der Breite einer Latte entspricht, einen dritten Abstand zwischen den Latten und eine vierte Breite einer Latte, und so weiter.

Die erste Latte einlegen
  • 1 : Zimmermannswinkel
  • 2 : Schraube halb eingedrückt
  • Messen Sie den erwarteten Abstand zwischen der Sparrenkante und der Stirnseite der ersten Lattung.
  • Dann wird eine Seite dieser Latte provisorisch mit einem Nagel oder einer Schraube befestigt.
  • Messen Sie mit einem Zimmermannswinkel die Senkrechte der anderen Seite der Lattung zum Sparren.
  • Schließlich müssen beide Seiten dauerhaft gesichert werden.
Verlegen Sie die anderen Latten
  • 1 : Erste Methode
  • Legen Sie die Schablone in einer Linie mit den Sparren auf beiden Seiten der Lattung. Es ist nicht notwendig, die Senkrechte zu nehmen, da die erste bereits quadratisch ist.
  • Befestigen Sie zuerst beide Seiten der Latte, bevor Sie zu den Zwischenpunkten gehen.
  • Legen Sie die Schablone während des Montageprozesses ein.
  • 2 : Zweite Methode
  • Im Falle der zweiten Markierungsmethode werden die Latten einfach zwischen die 2 Markierungen gelegt, die den Breiten der Latten entsprechen, befestigt und so weiter.

[...]

...Il y a une suite !
Pour lire la suite de l'article, devenez Membre PREMIUM
  • Ainsi vous découvrirez :
  • Et de nombreuses illustrations haute-définition :
  • Berechnen Sie den Abstand zwischen den Latten
  • eine Schablone erstellen
  • Die erste Latte einlegen
  • Verlegen Sie die anderen Latten
  • Erstellen von Markierungen auf den Dachsparren


  • mais aussi le téléchargement du guide de construction COMPLET au format PDF, les vidéos de formation exclusives, les outils de calculs, les composants SKETCHUP, etc. etc.